Gutbürgerlich bis Gourmet

Der stilvolle und geschickte Ausbau verbindet die klassizistische Architektur im Biedermeierstil mit modernen Elementen. Die gelungene Ergänzung von Tradition und Moderne ist auch in kulinarischer und gastlicher Hinsicht das Credo – und zwar auf höchstem Niveau und für unterschiedliche Bedürfnisse. Darunter fiel auch das Beschriftungskonzept. Die Bilder zeigen die ausgeführten Arbeiten der Werbetechnikfirma Historika AG. Die beiden Bereiche «Gourmet» und «Restaurant» werden ergänzt durch die prächtige Gartenanlage, das Clubhaus, der Weinkeller, die Smoker Lounge, das Seminarzimmer sowie vier geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer. Geniessen Sie ein Rundgang und bewerten Sie selber, ob die Beschriftung zum Stil der Architektur passt. Wir finden; ein gelungenes Projekt – herzlichen dank.

Kommentieren